Marketing ist keine Hexerei

Die meisten freischaffenden Menschen verstehen zwar ihr Handwerk, aber nicht ihr Geschäft. Und: Marketing ist gerade der wichtigste Teil des Geschäfts. Das grösste Problem ist, dass nur die wenigsten Menschen wissen, was Marketing eigentlich ist.

Was ist denn Marketing nun wirklich?

Meine Erklärung dazu ist simpel, obwohl oder gerade weil ich auch das «richtige» Marketing studiert habe:

Marketing ist alles, was Du tust, um Kunden zu gewinnen und zu behalten.

Wenn Du ein Geschäft betreibst, also selbständig erwerbend bist, dann ist Marketing der wichtigste Teil Deines Geschäftes. Denn ohne Marketing hast Du keine Kunden. Ohne Kunden kannst Du nichts verkaufen, ohne Verkäufe hast Du keine Einnahmen und deshalb auch kein Geld, um es auf die Bank oder Post zu bringen. Ohne Geld auf der Bank oder Post hast Du ergo auch kein Geschäft mehr.

Marketing bezeichnet also den Prozess, Menschen zu finden, die Deinen Nutzen, den Du zu bieten hast, möchten und ihnen auch mitzuteilen, wie sie damit ihr Leben verbessern oder bereichern können.

Kurz: Marketing ist der Prozess, den Leuten aufzuzeigen, wie Du deren Leben besser machen kannst.

Foto: geralt / Pixabay, Lizenz: CC0 Public Domain

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up